Nächster Dienst

Aktive Abteilung:
07.06.2018 / 19:00 - 21:15 / Einsatzübung (praktisch)
Jugendfeuerwehr:
06.06.2018 / 17:30 - 19:00 / Ausbildungsübung "Löschangriff"
Tag der offenen Tür
26.05.2018

TH - Türnotöffnung (Nr. 19)
22.05.2018
Einsatzdauer:
13:50 bis 14:10
Ort:
Am Rittergut Niederfrohna
Kräfte:
  • FF Niederfrohna:
    - HLF (Besatzung 1:5),
  • Rettungsdienst:
    - 1 KTW
Erneute Türnotöffnung in bekannter Adresse. Die Eingangstür konnte schnell und schadfrei geöffnet werden.

TH - Türnotöffnung (Nr. 18)
21.05.2018
Einsatzdauer:
02:32 bis 03:04
Ort:
Am Rittergut Niederfrohna
Kräfte:
  • FF Niederfrohna:
    - HLF (Besatzung 1:6),
    - KdoW (Besatzung 1:1)
  • Rettungsdienst:
    - 1 NEF,
    - 1 RTW
  • Polizei:
    - 2 Funkstreifenwagen,
In der Nacht des 21.05.18 um 2.32 Uhr wurde die FF Niederfrohna zu einer Türnotöffnung auf der Wohnsiedlung "Am Rittergut" alarmiert. Die Tür konnte von einem Trupp zügig geöffnet und somit der Zugang für den Rettungsdienst geschaffen werden. Die Kameraden verblieben zunächst an der Einsatzstelle, um eine mögliche Tragehilfe für den Rettungsdienst sicherzustellen. Der Einsatz wurde 3.04 Uhr mit Ankunft am Standort beendet. Im Einsatz waren 9 Kameraden der FF Niederfrohna, der Rettungsdienst und die Polizei.

TH klein - auslaufende Betriebsmittel (Nr. 17)
18.05.2018
Einsatzdauer:
14:26 bis 15:30
Ort:
Limbacher Straße Niederfrohna
Kräfte:
- HLF 10 (Besatzung 1:5),
- KdoW (Besatzung 1:2)
Auslaufender Benzin aus PKW. Die Feuerwehr stumpfte die Verunreinigung ab und übergab die Einsatzstelle an die Polizei

12. Niederfrohnaer Weihnachtsbaumverbrennen
13.01.2018


Hiermit möchten wir Sie recht herzlich zu unserem Weihnachtsbaumverbrennen einladen.
Ab 17 Uhr findet ein kleiner Lampionumzug, ab dem Rathaus, statt. Anschließend (ca. 17:30 Uhr) wird mit dem Feuer begonnen - für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Viele Grüße

Ihre Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Niederfrohna!

Delegation zu Besuch in Missouri
01.10.2017
Am frühen Morgen des 1. Oktobers, reiste eine 5 köpfige Delegation unserer Wehr nach Frohna im US Bundesstaat Missouri.
Vor über 170 Jahren wanderten während des sogenannten "Auszug der 800" Bürger aus Niederfrohna und Altenburg dorthin aus. Nachdem im letzten Jahr der Kontakt zum Frohna/Altenburg Fire Departement hergestellt wurde, ist dies der erste Besuch im fernen Land.

Unseren Jungs und Mädels alles Gute und viel Spaß.