Nächster Dienst

Aktive Abteilung:
06.06.2024 / 17:30 - 19:30 / Atemschutzübungsanlage
TH 0 - Ölspur (Nr. 9)
22.05.2024
Einsatzdauer:
11:20 bis 12:45
Ort:
Niederfrohna, Tauschaer Straße
Kräfte:
  • FF Niederfrohna:
    - HLF 10
    - MZF
Ein Transporter mit aufgerissener Ölwanne war der Anlass für unseren 9. Einsatz des Jahres. Der Fahrzeugführer war nach eigenen Angaben auf der BAB 72 von der Fahrbahn abgekommen und rammte ein kleines Schild, wobei er sich die Ölwanne seines Fahrzeuges aufriss. Im weiteren Verlauf verließ er die Autobahn und stoppte seine Fahrt in Niederfrohna auf der Tauschaer Straße. Aufgrund der Lage wurde ein Ölbeseitigungsunternehmen angefordert während der vor Ort befindliche Ölschaden durch die Feuerwehr beseitigt wurde.

BR 2 - Heimrauchmelder > Einsatz Führungsgruppe (Nr. 8)
12.04.2024
Einsatzdauer:
12:35 bis 12:50
Ort:
Limbach-Oberfrohna, Heinrich-Mauersberger-Ring
Kräfte:
  • Gemeindefeuerwehr L-O
  • FF Niederfrohna:
    - MZF
Ausgelöster Heimrauchmelder im Wohngebiet am Wasserturm. Die Führungsgruppe wurde hierbei alarmiert, konnte den Einsatz allerdings kurz nach Ankunft abbrechen.

TH 0 - Ölspur (Nr. 7)
05.04.2024
Einsatzdauer:
09:06 bis 09:30
Ort:
Niederfrohna, Limbacher Straße
Kräfte:
  • FF Niederfrohna:
    - HLF 10
Gemeldete Ölspur welche sich bei Ankunft nicht bestätigt werden konnte.

Hochzeit unseres Kameraden
16.08.2023
Am vergangenem Mittwoch gaben sich unser Kamerad Mike und seine Elli das Ja-Wort.

Bei der standesamtlichen Trauung im Rathaus Limbach-Oberfrohna war unsere Feuerwehr natürlich zum Spalier stehen dabei und beglückwünschen selbstverständlich mit vor Ort.


Die Kameradinnen und Kameraden gartulieren ganz herzlich und wünschen den Beiden für ihren weiteren Lebensweg alles Gute!

Einladung zum Feuerwehrfest
14.07.2023

Jahreshauptversammlung mit Wahlen
07.03.2020
Am 7. März fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Als Gäste konnten wir den Bürgermeister, seinen Stellvertreter, den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes, einen Vertreter des Kreisbrandmeister's sowie eine Delegation unserer Partnerfeuerwehr aus Zwochau begrüßen. Natürlich durften auch die Partnerinnen und Partner unserer Feuerwehrangehörigen nicht fehlen.
Neben den vorgetragenen Jahresberichten der Wehr- und Vereinsführung, Kinder- und Jugendfeuerwehr standen auch Wahlen, eine Auszeichnung, 6 Beförderungen und die Neuaufnahme von 2 Kameraden auf der Tagesordnung.
Kamerad Mike Bady wurde für sein Dienstjubiläum, 10 Jahre in der Feuerwehr, ausgezeichnet. Anschließend konnten die 2 Neuaufnahmen offiziel, in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr, übernommen werden.
Dass die Kameradinnen und Kameraden auch weiterhin hinter ihrer Wehrleitung stehen, zeigt das Wahlergebnis. Wehrleiter Harald Ring sowie die Stellvertreterin Franziska Leissner konnten beide in ihrem Amt bestätigt werden. Wir wünschen beiden weiterhin eine sehr gute Arbeit in ihrer Tätigkeit.
Die Kameraden Eric Peters, Mike Bady, Stefan Ungethüm und Martin Vasold sind von den Wahlberechtigten in den Feuerwehrausschuss gewählt bzw. ebenso bestätigt worden.
Nach dem Abschluss des offiziellen Teils ging es zum gemütlichen Teil über, wo man zu Roulade und guter Musik den Abend ausklingen ließ.