Nächster Dienst

Aktive Abteilung:
30.05.2019 / 09:00 - 18:00 / Himmelfahrtsausschank
Jugendfeuerwehr:
29.05.2019 / 17:30 - 19:00 / Grundübung
Einladung zum Himmelfahrtsausschank
30.05.2019

BR 3 - Wohngebäudebrand (Nr. 11)
11.05.2019
Einsatzdauer:
17:29 bis 20:00
Ort:
Limbach-Oberfrohna, Georgstraße
Kräfte:
  • Gemeindefeuerwehr L-O
  • FF Niederfrohna:
    - KdoW
Um 17:29 Uhr ging der Alarm ein, wonach in Limbach ein Wohngebäude brannte in dem sich 4 Personen befinden sollen. Hierzu wurde auch die Führungsgruppe der Stadt Limbach-Oberfrohna alarmiert, welcher, im Rahmen der Zusammenarbeit bei großen Einsatzlagen wie Sturm, Hochwasser oder eben extremer Einsätze wie in diesem Fall, auch Führungskräfte der FF Niederfrohna angehören. 4 Kameradinnen und Kameraden fuhren die Einsatzstelle mit dem Kommandowagen an und unterstützten die örtliche Einsatzleitung. Die Zusammenarbeit funktionierte reibungslos, wobei der Ausgang eher bedrückend war. Es waren ein Todesopfer sowie zwei verletzte Personen zu beklagen.

BR2 - Industrie überörtlich, Anforderung TLF (Nr. 10)
13.03.2019
Einsatzdauer:
22:49 bis 23:30
Ort:
Hartmannsdorf, Kreuzeichenweg
Kräfte:
  • FF Niederfrohna:
    - TLF 16
  • FF Hartmannsdorf
  • FF Oberfrohna
Vergangene Nacht wurden wir zu einer überörtlichen Löschhilfe in die Kompostieranlage nach Hartmannsdorf angefordert. Vor Ort befanden sich bereits die Einsatzkräfte der Feuerwehren Hartmannsdorf und Oberfrohna und führten eine Brandbekämpfung durch. Die Feuerwehr Niederfrohna unterstütze dabei mit der Wasserversorgung durch das TLF und rückte wenig später wieder ein.

TH klein - Baum droht auf Straße zu stürzen (Nr. 9)
13.03.2019
Einsatzdauer:
11:03 bis 12:15
Ort:
Niederfrohna, Obere Hauptstraße
Kräfte:
  • FF Niederfrohna:
    - HLF 10
    - KdoW
  • FF Limbach:
    - DLK 23/12
Eine im Sturm am Sonntag stark beschädigte Kastanie drohte im auffrischendem Wind auf die Straße zu stürzen. Mittels Drehleiter Limbach und Kettensäge wurde die Gefahr beseitigt.

13. Niederfrohnaer Weihnachtsbaumverbrennen
12.01.2019


Hiermit möchten wir Sie recht herzlich zu unserem Weihnachtsbaumverbrennen einladen.
Ab 17 Uhr findet ein kleiner Lampionumzug, ab dem Rathaus, statt. Anschließend (ca. 17:30 Uhr) wird mit dem Feuer begonnen - für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Viele Grüße

Ihre Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Niederfrohna!

Spende für "Elternverein krebskranker Kinder e.V. Chemnitz"
23.08.2018
Im Rahmen des diesjährigen Feuerwehrfestes sammelte die FF Niederfrohna, anstelle Eintrittsgeldern für Livemusik, oder teuren Getränkepreisen, Spenden für den guten Zweck. Hierbei kam ein Betrag von 565,- € zusammen. Am 23. August machten sich einige Kameradinnen und Kameraden, mit dem Löschfahrzeug, auf den Weg nach Chemnitz, zum dortigen Elternverein Krebskranker Kinder e.V. Neben einer kurzen Rundfahrt für die Kinder überbrachten wir dem Verein eine Spende von 500 €. Der Restbetrag kommt unseren Löschkäfern zu Gute. Die Freude, der Verantwortlichen, war groß und auch wir wollen nicht versäumen unseren Gästen für den gespendeten Betrag herzlich zu danken. Eine schöne Geschichte, welche im nächsten Jahr sicher ihre Fortsetzung finden wird.